Lisa-Marie Diel

Psychologische Beraterin für Hochsensibilität und Hochbegabung

So viele Menschen sind hochsensibel
So viele Menschen haben einen iq > 115
So viele menschen haben einen iq > 130
Eine Entscheidung...

...für ein Leben, das wirklich zu dir passt

Viele hochsensible und hochbegabte Menschen mussten sich in ihrem Leben stark anpassen und konnten daher kein ausreichendes Selbstgefühl entwickeln. 

Durch das Entdecken ihrer Begabungen können sie nicht nur zu sich selbst finden, sondern auch ihre Beziehungen maßgeblich verbessern – in der Partnerschaft, in Freundschaften und am Arbeitsplatz.

Wusstest du, dass Ängste und Selbstzweifel bei hochsensiblen und hochbegabten Menschen oft Zeichen einer persönlichen Entwicklung sind?

Ich helfe dir, dein Potenzial zu entdecken, deine Begabung zu verstehen und deine Talente zu entfalten. 

Wichtig: Aufgrund der Corona-Pandemie biete ich Beratungen aktuell nur per Telefon, Zoom und E-Mail an!

Hochsensibilität

Wir klären gemeinsam, ob du hochsensibel bist und was das für dein Leben bedeutet und wie du das für dich wirklich passende Leben findest.

Etwa 15 – 20 % der Menschen sind hochsensibel. Hochsensible Menschen erleben die Welt emotional und sensorisch intensiver, verarbeiten die eingehenden Reize gründlicher (weswegen die Vermutung nahe liegt, das hochsensible Menschen auch überdurchschnittlich intelligent sind) und können unter ungünstigen Umständen zur Übererregung/Reizüberflutung neigen.

Hochbegabung

Du bist hochbegabt und möchtest nach den Sternen greifen? Ich helfe dir dabei, dass du dein Potenzial voll entfalten kannst.

Von einer Hochbegabung spricht man, wenn eine Person einen IQ über 130 hat. Das sind 2,3 % der Gesamtbevölkerung. Jedoch zeigt die Begabungsforschung, dass die typischen Merkmale Hochbegabter bereits ab einem IQ von etwa 115 sichtbar sind und diese Menschen die Welt anders wahrzunehmen scheinen. Hochbegabte weisen zudem häufig eine außerordentliche Sensitivität auf.

Synästhesie

Du hast schon einmal von Synästhesien gehört, weißt aber nicht genau, ob das auch auf dich zutrifft und was es für dein Leben bedeutet?

Synästhesie (syn = zusammen, aisthesis = Empfinden) bezeichnet ein Phänomen, bei dem ein Reiz nicht nur das üblicherweise dafür zustände Gehirnareal anregt, sondern gleichzeitig noch ein weiteres Areal miterregt wird. Zum Beispiel kann ein gehörter Ton gleichzeitig Farben vor dem inneren Auge hervorrufen. Synästhesien können auch durch Gedanken und Vorstellungen hervorgerufen werden, zum Beispiel bei der Sequenz-Raum-Synästhesie. Etwa 4 % der Bevölkerung sind Synästheten.

Underachievement

Du hast das Gefühl, dass du dein Potenzial bei weitem nicht ausgeschöpft hast und möchtest deinen Werdegang verstehen.

Von “Underachievement” (dt. Minderleistung) spricht man, wenn es eine Diskrepanz gibt zwischen der gezeigte Leistung eines Menschen und seinem eigentlichen Leistungspotenzial. Je nach Quelle sind etwa 15 bis 50 % der Hochbegabten Underachiever.
Underachievement ist nicht nur ein Leistungsproblem, sondern hinterlässt emotionale Wunden, die behandelt werden müssen.

Scanner/Vielbegabung/HSS

Du sprühst vor Ideen und hast am liebsten 23 Projekte parallel am Laufen.   In so vielen Sachen bist du kompetent – du bist ein Generalist.

Scanner/Vielbegabte/High-Sensation-Seeker: Sie alle brauchen ein hohes Maß an Anregung – sind aber gleichzeitig auch oft hochsensibel. Dadurch sind sie auf einer ständigen Grenzwanderung zwischen Über- und Unterforderung.
Viele sind Generalisten und suchen mit ihren besonderen Begabungen ihren Platz in der Welt. 

Motivation & Prokrastination

Wie schön wäre es, wenn wir alles motiviert anpacken könnten. Ich helfe dir, deine Blockaden aufzulösen.

Nur mit Willenskraft kommt man oft nicht weiter, wenn die eigenen inneren Anteile nicht auf Kurs sind. Wir schauen uns an, welche unbewussten oder semibewussten Anteile in dir nicht mit deinen bewussten Motiven übereinstimmen – und bringen die Bedürfnisse aller deiner Anteile unter einen Hut.

Versteh mich bitte!

Du möchtest Brücken bauen zu anderen Menschen, doch irgendwie klappt die Kommunikation nicht und du bist Missverständnissen ausgesetzt.

Hochsensible und Hochbegabte erleben die Welt anders. Sie sehen alles durch die “Brille” ihrer besonderen Wahrnehmung. Zudem gibt es zusätzlich Persönlichkeitsunterschiede, die jeden Menschen betreffen. Das Verständnis um die Individualität des einzelnen Menschen kann helfen, Brücken zu anderen Menschen zu bauen und dadurch zu echter Verbundenheit zu finden.

Theory of Positive Disintegration

Was wäre, wenn Stress und Ängste gar kein Ausdruck einer Störung sind, sondern Zeichen der persönlichen Weiterentwicklung?

Ein Modell der Persönlichkeitsentwicklung, das die besonderen Herausforderungen, aber auch die Fähigkeiten hochsensibler und hochbegabter Menschen berücksichtigt. 1964 von dem polnischen Arzt, Psychiater und Psychologen Kazimierz Dabrowski in die Welt gebracht. Innere Konflikte sind Zeichen eines Wachstumsprozesses, doch die Symptome dieser Konflikte werden als psychische Störungen fehlgedeutet und behandelt.
Es geht darum, wieder der eigenen Wahrnehmung zu vertrauen und die naturgegebenen Anlagen zu entfalten. Für ein Leben im inneren Frieden.

Existenzielle Depression

Du machst dir viele Gedanken um den Sinn des Lebens und den Gang der Zeit. Du möchtest in der Welt etwas ändern – doch weißt nicht wie.

Hochbegabte reflektieren häufig gründlicher und tiefer. Sie hinterfragen Normen, Konventionen und Glaubenssätze, stoßen dabei aber immer wieder auf die Begrenzung, die sie selbst umgibt. Betroffene leben oft jahrelang in einem vagen Gefühl der Melancholie. Die existenzielle Depression lässt sich dabei nicht ohne weiteres mit üblichen Psychotherapien und Medikamenten behandeln. Die Beratung kann dabei helfen, die Rollen der Hochsensibilität und Hochbegabung in diesem Kontext zu verstehen, um Wege der Integration und Annahme zu finden.

Du bist hier richtig, wenn du...

  • mehr über deine Hochsensibilität erfahren möchtest und wissen willst, was genau sie eigentlich für dein Leben bedeutet
  • wissen möchtest, wie sich überdurchschnittliche Begabung oder Hochbegabung zeigt
  • entdecken möchtest, welches Potenzial in dir steckt
  • deine Berufung finden möchtest
  • vor Ideen strotzt, aber trotzdem nicht die “PS auf die Straße” bringst
  • dich irgendwie “anders” fühlst, aber nicht so recht weißt, warum
  • deine hochsensiblen und (hoch-)begabten Kinder begleitest und wissen möchtest, wie du ihre Begabungen fördern und unterstützen kannst
  • lernen möchtest, mit deinen Selbstzweifeln und deiner Selbstkritik gut umzugehen
  • dich in dir selbst Zuhause fühlen möchtest
  • dich in einer Lebenskrise befindest und Unterstützung brauchst

Gratis Selbsttest

Du bist dir nicht sicher, ob du hochsensibel bist?
Finde es in etwa 15 Minuten mit meinem umfangreichen Selbsttest heraus!

Beliebte Blogartikel

Underarchievement

Underachievement

Um eines vorweg zu nehmen: Einer der häufigsten Gründe für die Entstehung von Underachievement hochbegabter Personen besteht in lang andauernder Unterforderung. Die meisten Underachiever verfügen über ein sehr ungünstiges Selbstkonzept,…
jonathan-francisca-YHbcum51JB0-unsplash

Das Hochstapler-Syndrom

Es gibt Menschen, die zwar erfolgreich sind, sich aber gleichzeitig ständig Sorgen machen, jemand könnte erkennen, dass sie eigentlich gar nichts können. Dass sie nur Glück gehabt hätten und ihren…
matheus-ferrero-TkrRvwxjb_8-unsplash

Hochsensible Männer

Zu jeder Zeit galten bestimmte Persönlichkeitsattribute in der Gesellschaft als erstrebenswert. Und hier liegt gerade das Problem: Die Persönlichkeitseigenschaften der Hochsensibilität sind aktuell eben nicht im Trend und passen grundsätzlich…
ben-white-qDY9ahp0Mto-unsplash

Unterforderung und die Folgen

Wie kann es eigentlich sein, dass Hochbegabte oftmals keine Höchstleistungen in der Schule, im Studium oder am Arbeitsplatz vollbringen, wenn sie doch ein so enormes intellektuelles Leistungspotenzial mitbringen? Der Schulunterricht…
Blume hochsensibel nun aber

Hochsensibilität – Grundlagen

Hochsensibilität ist eine Wahrnehmungsbegabung. Sie ist ein angeborenes und unveränderliches Persönlichkeitsmerkmal, das sich durch das gesamte Erleben eines Menschen zieht. Ein hochsensibler Mensch erlebt ALLES durch die Brille der Hochsensibilität…